Wir nutzen die Zeit und bauen unseren Ausstellungsraum für Sie um. Fordern Sie gerne jederzeit ein kostenloses Angebot bei uns an.

Silvester unter freiem Himmel

Silvester unter freiem Himmel

Es funkelt am Nachthimmel, der gekühlte Sekt steht bereit und Sie zünden gleich die Wunderkerzen an – das große Silvesterspektakel ist das Highlight zum Jahresende. Jede Familie begeht dabei ihre ganz eigenen Traditionen und läutet das neue Jahr gebührend ein. Feiern Sie auch am liebsten zu Hause und bewundern das bunte Feuerwerk entspannt von der Terrasse aus? Damit Ihnen Petrus mit unbeständigem Wetter Silvester unter freiem Himmel nicht verhagelt, beginnen Sie am besten gleich mit dem Bau einer Terrassenüberdachung: Das Terrassendach verwandelt Ihren Außenbereich in einen luftigen Outdoor-Partyraum – mit fantastischem Ausblick auf die farbigen Lichteffekte der Feuerwerkskörper in der Dunkelheit. Wir geben Ihnen einfallsreiche Ideen für eine gelungene Fete zum Jahreswechsel.

Drei, zwei, eins … „Happy New Outdoor Room“

Dank Ihrer Terrassenüberdachung brauchen Sie die Silvesterparty bei den ersten Regentropfen nicht gleich Hals über Kopf ins Haus zu verlegen. Ihren überdachten Außenbereich gestalten Sie mit wenigen einfachen Mitteln als lauschigen Partyraum für den Jahresausklang. Die Überdachung aus echtem Glas oder Polycarbonat-Doppelstegplatten in Kombination mit Seitenwänden und Glasschiebetüren bietet Ihnen Schutz bei jedem Wetter – gleichzeitig genießen Sie eine ungetrübte Aussicht nach draußen. Hier beobachten Sie das Feuerwerk in aller Behaglichkeit. In unserem Angebot finden Sie verschiedene Arten von Terrassenüberdachungen sowie Erweiterungsmöglichkeiten – wie etwa:

  • Offene Modelle, wie die GartenLüx® Prestige mit Polycarbonatdach oder die GartenLüx® Excellent mit einem Dach aus Glas.
  • Erweitern Sie Ihre Überdachung mit festen Seitenwänden oder seitlichen Schiebetüren, die Sie vor dem Wind schützen und Zugluft stoppen.
  • Mithilfe von Glasschiebetüren für die Vorderseite bauen Sie Ihre Terrassenüberdachung in ein wohnliches Gartenzimmer oder eben in einen Partyraum um.

LED-Lichterkette bringt die Terrasse zum Leuchten

Silvester ist ein Fest zwischen Emotionen, Hoffnungen und Wünschen – es geht darum, das alte Jahr würdig abzuschließen und positiv ins neue Jahr zu blicken. Mit der passenden Dekoration und Musik kommt dem Anlass entsprechend eine vergnügte Stimmung auf. Vor allem die Wahl der Beleuchtung ist wichtig:

  • Auf der Terrasse kommen Lichterketten wunderbar zur Geltung, die ihren Glanz in der Umgebung verbreiten und optional auch mit Farbwechsel ausgestattet sind. Damit holen Sie sich funkelnde Discoeffekte nach Hause.
  • Besonders wirkungsvoll sieht ein Lichtervorhang aus, den Sie an eine der Seitenwände Ihrer Terrassenüberdachung hängen.
  • LED-Lichternetze für den Außenbereich schmücken hervorragend die Fassaden Ihres Gebäudes oder Bäume – und zaubern eine stimmungsvolle Atmosphäre.
  • Im Garten rund um die Terrasse setzen Sie mit Fackeln behagliche Lichtpunkte.

Denken Sie daran, helle Beleuchtungen pünktlich zum Jahreswechsel auszuschalten – damit sie dem Feuerwerk am dunklen Himmel nicht die Show stehlen.

Heizstrahler für die Party im Freien

Terrassenheizer mit Infrarot bieten den Vorteil, dass kein Partygast bei winterlichen Temperaturen frösteln muss. Moderne Infrarotstrahler eignen sich sowohl für den Einsatz im Außen- als auch im Innenbereich. Eine höhere Energieeffizienz im Vergleich zu konventionellen Heizstrahlern macht die Geräte stromsparender. Viele Modelle ermöglichen die Montage an der Wand und nehmen dadurch keinen Platz weg.

Es ist angerichtet!

Was in der kalten Jahreszeit bei Gästen immer gut ankommt, sind warme Speisen: Ob Sie sich für einen Tischgrill oder ein traditionelles Raclette entscheiden – auf der geschützten Terrasse ist durch die Schiebewände schnell für Frischluft gesorgt.

Vorsicht Böller! So schützen Sie Ihre Terrasse an Silvester

Zehn, neun, acht, sieben … der Countdown zum Jahreswechsel läuft und bald startet das große Knallen. Gerade bei ausgelassener Stimmung denkt keiner daran, dass ein Feuerwerkskörper einen Brand auslösen könnte. Sorgen Sie daher lieber mit diesen Maßnahmen vor:

  • Halten Sie die Glasschiebetüren Ihrer Terrassenüberdachung während des Böllerns geschlossen, damit sich keine Raketen in Ihr Haus verirren.
  • Räumen Sie entzündliche Gegenstände – wie die Polster Ihrer Gartenmöbel – nach drinnen und decken Sie Brennholz mit einer Plane ab.
  • Entscheiden Sie sich für ein stabiles Dach von Gartenlüx, das allen Sicherheitsaspekten entspricht und aus resistenten Materialien besteht.

An alles gedacht? Dann wünschen wir Ihnen eine gelungene Party und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Scroll to Top